Roll-Ups richtig gestalten

Roll-Ups sind ein tolles Werbemittel.

Sie sind groß, fallen auf und bieten eine Menge Raum für Informationen und Werbung. Gleichzeitig sind sie aber schnell zusammenzurollen und haben ein geringes Gewicht - also optimal für den Einsatz an wechselnden Orten.

Bei der Gestaltung von Roll-Ups werden aber oftmals Fehler gemacht!

Wie Sie wissen, trifft der Kunde bereits nach wenigen Sekunden unbewusst eine Entscheidung darüber, ob er sich näher mit einem Unternehmen und seiner Leistung / seinen Produkten beschäftigen will oder nicht. Stimmt die Gestaltung nicht, wird also nur ein geringer Werbeeffekt erzielbar sein!

Das Format

Zunächst einmal ist es unerlässlich, die Gestaltung des Roll-Ups auf das Format abzustimmen. Das sehr schmale, hohe Format eignet sich nicht immer optimal für den Einsatz der Produktbilder in Verbindung mit der Hausschrift und dem Unternehmenslogo – hier gilt es, mit ein wenig “Fingerspitzengefühl” den richtigen Effekt zu erzielen.

Insbesondere, wenn das Roll-Up auf größere Entfernung wahrgenommen wird. Die Schriften dürfen daher eine bestimmte Größe nicht unterschreiten. Die Bilder dürfen ebenfalls nicht zu klein sein. Zu viele Detailinformationen sind auf dem Roll-Up nicht angebracht.

Der Datenaufbau

Wichtig ist bei der Gestaltung auch der richtige Datenaufbau: Zu kleine Bilder und Logos werden durch die starke Vergrößerung nicht richtig dargestellt und erscheinen pixelig. Nicht-echte Schriften erhalten Treppen und die Hausfarben werden durch den Digitaldruck auf einen der vielen Bedruckstoffe verfälscht. Das muss nicht sein, wenn Sie richtig vorbereitet sind.

Ausrichtung auf die Zielgruppe

Unerlässlich ist aber auch die Ausrichtung der Inhalte auf die Zielgruppe: Die Besucher der Veranstaltung. Nutzen Sie ein Roll-Up gerne mehrmals – dafür sind diese Werbemittel schließlich da – aber entscheiden Sie sich im Zweifel für den Einsatz eines neuen Roll-Ups, wenn der Inhalt die Zielgruppe nicht optimal anspricht!

Interessant können in diesem Zusammenhang auch Inhalte mit Aktionen NUR für diese Messe oder Veranstaltung sein: Sie können diese Roll-Ups zwar nur einmal einsetzen, erreichen aber einen weitaus höheren Werbe-Effekt.

Orientierungspunkt

Roll-Ups eignen sich übrigens auch für den Einsatz als Orientierungspunkt, z.B. bei Messen oder Veranstaltungen:

  • Wo befindet sich der Haltepunkt des Shuttlebusses?
  • Wo ist der Ausgang?
  • Wo befindet sich das Restaurant?

Durch den Einsatz des Unternehmenslogos auf diesen Roll-Ups ist ein Vertrauensbildungs-Prozess durch den positiven Nutzwert für den Kunden erreichbar – ein erwünschter Nebeneffekt für Sie!

Die Roll-Up-Mechanik

Ein oftmals unterschätztes Problem ist die Auswahl der Roll-Up-Mechanik: Nicht alle Bedruckstoffe eignen sich für den Einsatz in den billigen Mechaniken: Ein Roll-Up, das sich durch das zu hohe Gewicht der Folie “windschief” nach vorne neigt, ist keine Seltenheit.

Soll das Roll-Up über längere Zeit oftmals auf- und wieder abgebaut werden, sollten Sie sich für ein belastungsfähiges Modell entscheiden, damit Sie nicht am Messetag ohne Roll-Up da stehen.

Für manche Einsatzzwecke gibt es übrigens spezielle Mechaniken, die Ihre Ziele unterstützen. So können zum Beispiel mehrere Roll-Ups mit einer speziell dafür ausgerichteten Mechanik so mit einander verbunden werden, dass ein breites Bild aus ihnen gebildet werden kann.

Gestalten in Powerpoint

Möchten Sie Ihren Rollup-Banner gerne in PowerPoint gestalten, weil Sie sich mit diesem Programm gut auskennen? Fehlt Ihnen jedoch die richtige Idee oder der "schwierige" Anfang. Als kleine Hilfe stellen wir Ihnen eine PowerPoint Datei mit Gestaltungsvorschlägen zur Verfügung. Suchen Sie sich aus diesen 5 Seiten das Layout aus, dass Ihrem Geschmack am nächsten kommt. Ändern Sie Farben, Bilder, Texte und Schriften, bauen Sie Ihr Logo in die Datei, erstellen eine PDF-Datei und ab zu uns per Mail. Im Normalfall stehen die Chancen gut, dass wir von dieser Datei direkt Ihren Roll-up-Banner drucken können. Ist die Auflösung jedoch zu schlecht setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und finden eine Lösung!

Fordern Sie die Powerpoint-Datei gleich hier an!

Haben Sie noch Rückfragen?

CCC Druck und Medien GmbH

Coerdestr. 44

48147 Münster

Telefon: 0251-922010
Telefax: 0251-9220112

E-Mail: info(at)ccc-ms.de